Arbeitsgemeinschaft für handlungsorientiertes Lernen,
systemische Bildung und Beratung

BIOGRAPHIE

 

Natur Als Partnerin, 2013 nach jahrelanger Mitarbeit übernommen von Astrid Rößler und Michael Stange, deckt mit den systemischen Bildungsangeboten neben dem Süddeutschen Raum auch den Österreichischen Raum ab.

Wir bedanken uns bei Christine und Hansjörg Lindenthaler, die Natur als Partnerin 1996 gegründet haben, für deren Pioniersarbeit v.a. im österreichischen Raum.

 

Neben vielen Projekten entwickelte sich unter anderem auch der erlebnispädagogische Lehrgang "Handeln als Methode". In seiner bereits schon bald 23.Durchführung wurde die Weiterbildung immer wieder den Prozessen entsprechend angepasst.

So sprechen wir heute vom Lehrgang  "Handeln als Methode - systemische Erlebnispädagogik mit dem Schwerpunkt Prozessbegleitung in der Natur". 

 

 

NaturAlsPartnerin steht für eine qualitätsvolle und konsequent persönlichkeitsorientierte Prozessbegleitung.
Im Sinne der Erfahrungen, die daraus entstanden und derer, die noch warten, versteht sich NaP als eine Bildungseinrichtung auf dem Weg. 

     

Ohne Veränderung gibt es kein Wachstum.

 

Der Firmensitz ist in Oberbayern. Die Plätze und Gegenden in denen wir wirken sind in Österreich, Deutschland...Weltweit.

 

Mit dem Anliegen den Geist von NaP weiterzuführen und zu pflegen, handlungsorientiertes Lernen mit der Natur als unsere Partnerin zu stärken, auszubauen und weiterzuentwickeln, schauen wir zufrieden auf das, was bereits entstanden ist und sehen mit Freude dem entgegen, was kommt.

 

Unsere Kooperationspartner Christine und Hansjörg Lindenthaler wirken derzeit hauptsächlich im Team-Coaching und Supervisionsbereich www.Lindenthalers.at.

Unter der Leitung von Seger Christian und Reto Pfirter wirkt in der Schweiz mit einem breiten Angebot aus der systemischem Begleitung www.NaturAlsPartnerin.ch.

 

Wir freuen uns auf eine ereignisreiche Zeit mit vielen Menschen und der Natur als Partnerin.